Dia-Show, nächstes

Musische Bildung für alle

Intro, nach unten

Unsere Agenda

Alle anzeigen
  • 31. März 2021

    Erfolg am schweizerischen Jugendmusikwettbewerb

    1. Preis für Valerian Alfaré, Rheinfelden (Euphonium III-S)

    Vom 19. bis 21. März haben in Arbon, Baar, Bern, Genf, Lugano, Neuchâtel, Sissach und Winterthur die Entrada des Schweizerischen Jugendmusikwettbewerbs (SJMW) unter strengsten Schutzvorkehrungen stattgefunden. Zahlreiche Nachwuchsmusikerinnen und -musiker aus der ganzen Schweiz nahmen an den Entrada-Wettbewerben teil. Weit über 1000 musikbegeisterte Jugendliche haben als Solisten, im Duo oder in Kammermusikensembles vor einer Fachjury gespielt. Aus dem Fricktal waren drei junge Musiker erfolgreich: Valerian Alfaré, Rheinfelden (1. Preis, Euphonium III-S), Altan Mericten, Gansingen (1. Preis, Klavier II-S) sowie Julian Schnetzler, Kaisten (2. Preis, Violoncello IV-E).
    Mit dieser tollen Leistung hat es Valerian ins Finale geschafft. Das Team der Musikschule Unteres Fricktal drückt ihm am 6. Mai 2021 die Daumen.

    weiterlesen

  • 8. März 2021

    Jetzt - Zeit zum Schnuppern

    Musikalische Schnuppereinheiten bequem online buchen

    Aufgrund der unsicheren Situation haben die Verantwortlichen der Musikschule Unteres Fricktal (MU-UF) ihren beliebten Angebots-Präsentationanlass «Erlebnis-Musik» (www.erlebnis-musik.ch) vom 28. März 2021 im Bahnhofsaal in Rheinfelden abgesagt. Der gleiche Anlass findet im Herbst turnusgemäss in Zeiningen statt.
    Ein Instrument zu lernen, macht Freude und fördert Konzentrationsfähigkeit, Selbstvertrauen und Durchhaltekraft. Die Musikschulen vermitteln die technischen und musikalischen Basics und bauen darauf auf. Die musikalische Bildung ist ein wichtiger Teil der Persönlichkeitsbildung eines Kindes.
    Um den potenziellen Schülerinnen und Schülern eine Möglichkeit zu bieten, die Instrumente trotzdem ausprobieren zu können, lancierte das MU-UF-Team eine einfache Buchungsplattform auf (www.mu-uf.ch), auf der bequem und online Schnuppereinheiten bei allen Instrumental- und Sologesangslehrpersonen gebucht werden können. Die bestens ausgebildeten Lehrpersonen freuen sich, ihre Instrumente vielen Neugierigen präsentieren zu können. Nebst den gängigen Instrumenten warten auch viele exotischere oder volkstümliche Musikinstrumente darauf, entdecket zu werden. Harfe, Oboe, Fagott aber auch Cembalo, Marimba- oder Vibraphon sowie die schweizerischen Instrumente Alphorn und Schwyzerörgeli stehen bereit.
    Das Angebot ist für Neugierige aus den Gemeinden Rheinfelden, Kaiseraugst und dem Wegenstettertal kostenlos. Die Schülerinstrumente für die Schnuppereinheit sind jeweils gereinigt und desinfiziert und werden zur Verfügung gestellt. Die Anmeldefrist für die definitive Instrumentenwahl endet am 15. Mai 2021. Gestartet mit dem neuen Instrument wird in der 2. Schulwoche im August 2021.
    Weitere Infos unter www.mu-uf.ch

    weiterlesen

  • 31. Januar 2021

    HÖRMALRHEIN - ein Projekt für Jugendliche

    Mach dein Ding!

    Lass uns gemeinsam einen Beitrag für das HÖRMALRHEIN Projekt erarbeiten und recorden! Egal, ob Musik (Solo oder als Band), Tanz, Poetry oder Comedy - zeig der Welt, was du zum Thema "Ich mach Krach" zu sagen hast.
    Professionelle Workshopleiter aus der Tanz- und Musikszene begleiten und unterstützen unser Projekt! Interesse und Neugier? Dann melde dich bei deinen Jugendarbeiter/innen oder unter der Emailadresse: hoermalrhein@schjkk.ch

    weiterlesen

Dia-Show, nächstes

Konzeption, Design & Programmierung: smiroka.ch und webformat.ch